Kontakt

Ambulatorium
Priv. Doz. Dr. Heimo Clar GmbH
Institut für Sport- Physio-
Chirotherapie und Akupunktur
Hans-Sachs-Gasse 1, 8010 Graz

Telefon: +43 316 81 16 44
E-Mail: ambulatorium@clar.at
Ärztlicher Leiter: Priv. Doz. Dr. Heimo Clar

Öffnungszeiten:
Montag bis Donnerstag: 7.00 - 20.00 Uhr
Freitag: 7.00 - 13.30 Uhr

Terminvereinbarung

Hiermit stimme ich zu, dass meine personenbezogenen Daten im Rahmen der Datenschutzverordnung zum Bearbeiten der Kontaktanfrage verwendet werden dürfen.
Preisliste

Orthopädische und unfallchirurgische Eingriffe

Wir bieten die komplette Organisation und Betreuung aller Therapien rund um orthopädische und unfallchirurgische Eingriffe an. Unsere Planung beginnt bereits vor der Operation und setzt abgestimmt auf die Art der Operation unmittelbar nach Entlassung aus dem Spital ein. Wir begleiten Sie durch die schwierige Zeit nach einer Operation, bis zur völligen Wiederherstellung Ihrer Selbstständigkeit.

Therapien

Auf Basis der Diagnosen, die der zuweisende Arzt erhoben hat und nach einer funktionellen Analyse ihrer Problematik am Bewegungsapparat, wird ein individuelles Behandlungskonzept erstellt, das die Beseitigung ihrer Beschwerden zum Ziel hat. Wir haben unser Therapieangebot dafür so aufgebaut, um ihre persönlichen Wünsche und therapeutischen Bedürfnisse individuell behandeln und abdecken zu können. Die einzelnen Therapiemethoden werden dabei ihrem aktuellen Gesundheitszustand angeglichen und können bei Bedarf erweitert werden.

Die Therapien setzen sich aus drei Basisstrukturen
zusammen, die wir je nach Bedarf kombinieren:

Einzelheilgymnastik/
Physiotherapie

Heilmassage

Strom-, Ultraschall-
und Thermotherapie

Einzelheilgymnastik/
Physiotherapie

Der aktive Teil der Therapie, ist die Einzelheilgymnastik, die ein diplomierter Physiotherapeut mit ihnen durchführt. Auf Basis der Zuweisung und erhobenen Diagnosen ihres Arztes an unser Institut wird eine funktionelle Analyse ihrer Beschwerden am Bewegungsapparat durchgeführt. Es ist nun Aufgabe der Physiotherapeuten/innen die funktionellen Ursachen ihrer Probleme zu erkennen, ihnen diese zu erklären und an Hand von manuellen Techniken und Übungen zu behandeln.

Durch umfangreiches physiologisches und anatomisches Wissen und durch ein großes Repertoire manueller Techniken wird positiv in den Krankheitsverlauf eingegriffen. Eine wesentliche Säule ist das Erlernen eines individuellen und an ihre Bedürfnisse adaptierten Heimübungsprogrammes. Die Therapeuten/innen konzipieren mit Ihnen ein Programm, mit dem Sie in der Lage sind, regelmäßig ihr Training zuhause fortzusetzen.

Heilmassage

Der zweite Teilbereich ist die Heilmassage. Mit einem weitgefächerten Ausbildungshintergrund, laufender Fortbildung und langjähriger Erfahrung, hat jede/r unserer Masseure/innen seinen/ihren eigenen Stil. Hinter einer sensiblen Arbeitsweise steckt hohe Effektivität. Das große Aushängeschild unseres kompetenten Massageteams ist der Variantenreichtum, mit dem wir Ihre Therapie bei uns gestalten und Ihnen dort begegnen, wo Sie mit Ihrem Problem im Augenblick stehen.

Klassische Massage

Diese sehr vielseitige Massageform bildet den Grundstein für viele Therapien. Das Gewebe wird geknetet, durchblutet und gelockert. Die klassische Massage kann starke Reize setzen oder aber auch sehr beruhigend wirken.

Manuelle Lymphdrainage

Im Rahmen des Heilungsprozesses nach chirurgischen Eingriffen, kommt es zu Reparationsvorgängen, die teilweise ähnlich wie Entzündungen ablaufen. Eine mehr oder weniger starke Schwellung ist die natürliche Folge. Schwellungen, auch Ödeme genannt, verzögern allerdings den Heilungsverlauf. Dazu wird die manuelle Lymphdrainage eingesetzt: durch sanfte Massagetechniken kommt es zu einem schnelleren Lymphabfluss. Dadurch wird die Schwellung reduziert und durch die sehr sanften Grifftechniken wirkt diese Technik zusätzlich schmerzstillend. Die Manuelle Lymphdrainage ist nicht nur effektiv und wissenschaftlich in ihrer Wirkung gut belegt, sondern auch sehr entspannend und wohltuend.

Bindegewebsmassage

Das Bindegewebe spielt eine wichtige Rolle im menschlichen Körper. Speziell das muskuläre Bindegewebe (die Muskelhülle oder Faszie) ist oft verklebt, wenn die dazugehörige Muskulatur unter Spannung steht. Mit der Bindegewebsmassage löst man diese Verklebungen und bringt eine kräftige Durchblutung in das Gewebe, womit auch die darunterliegenden Strukturen angeregt werden.

Die Bindegewebsmassage ist sehr gut geeignet zur Narbenbehandlung, zur Behandlung von gelenksnahen Weichteilstrukturen, Sehnen und Bändern sowie von Störungen, die von der Wirbelsäule ausgehen.

Fußreflexzonenmassage

Die Fußreflexzonenmassage ist ein sehr nützliches Werkzeug für Situationen, in denen die direkte Arbeit am betroffenen Körperteil ergebnislos oder praktisch nicht möglich ist. So werden Muskeln, Gelenke, oder Organe reflektorisch über gezielte Druckpunkte an den Fußsohlen angeregt und damit die Selbstheilungskräfte des Körpers aktiviert.

Akupunktmassage

Die Akupunktmassage kann als sanftere Form der Akupunktur verstanden werden, sie arbeitet nach dem gleichen Prinzip. In der TCM werden Krankheiten und Schmerzen als Störungen des Flusses der Lebensenergie (Qi) im Körper verstanden.

Mit der Akupunktmassage lösen wir energetische Blockaden und bringen den Energiefluss wieder in Ausgleich. Kaum eine Technik ist so vielseitig einsetzbar wie die Akupunktmassage.

Strom-, Ultraschall- und Thermotherapie

Unterstützt werden Physiotherapie und Heilmassage mittels
Strom-, Ultraschall- und Thermotherapie.

Strom- und Ultraschalltherapie

Diese schnellwirkenden Stromanwendungen sind sehr vielseitig einsetzbar an Bindegewebe, Muskeln und Gelenken. Auch hier setzen wir auf krankheitsbildspezifisches Arbeiten mit therapieverlaufsorientierten Anpassungen. Unsere Mitarbeiter/innen arbeiten im Gespräch mit Ihnen die optimale Behandlungsmethode heraus.

Thermotherapie

Die Thermotherapie findet bei uns in Form von heißen Moorpackungen ihre Umsetzung. Moor ist ein natürliches Produkt der Umwelt, das einen sehr hohen Spurenelement- Vitamingehalt aufweist. Wir applizieren die Moorpackungen lokal, an Ihrem betroffenen Körperteil und erzeugen so, auf eine sehr natürliche und schonende Weise eine kräftigere Durchblutung für das Gewebe, die mit einer Schmerzlinderung einhergeht.